seltenes Gastspiel der Company MS Tanzwerk in Bielefeld

Die umstrittene Produktion der Compagnie MS Tanzwerk gastiert am 01.7.07 im Theaterlabor im Tor 6, in Bielefeld . Das seltene Gastspiel wird vorraussichtlich auch unter dem Bielefelder Publikum für rege Diskussion sorgen.
Für sein durchdachtes, sinnlich-konsequentes Tanztheater erhielt ms-tanzwerk 2006 den 18. Stuttgarter Theaterpreis. Tanz, Video, Musik, Text, Licht, Bühne und Kostüme bilden in „Mental Maps & Patterns“ eine subtile, suggestive Einheit und schaffen den äußeren Rahmen für innere Vorgänge. Es geht um Örtlichkeiten inneren Lebens und wie es sogleich der Kolonisation durch öffentliche Zeichen und Bilder unterliegt.
Die junge innovative Tanztheater-Compagnie ms-tanzwerk, künstlerische Leitung Mario Heinemann Jaillet und Sophie Jaillet, hat seit ihrer Gründung in 2000 bereits mehrere erfolgreiche Produktionen national und international präsentiert. Die Besonderheit der cie. ms-tanzwerk liegt in der Zusammenarbeit der beiden sich ergänzenden Künstler und trägt seine Früchte in kühnen und kompromisslosen Produktionen von unglaublicher Präzision, sinnlicher Bewegungssprache und außergewöhnlichen Choreographien. MS Tanzwerk stellt sich somit ins Zentrum der deutschen Tanztheaterszene.

Eintritt: VVK: 14,00 und 12,00 Euro // ermäßigt 12,00 und 10,00 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr AK: 16,00 und 14,00 Euro // ermäßigt 14,00 und 12,00 Euro
Veranstalter: Kulturamt Bielefeld
Kartenvorverkauf: Touristinformation 0521 - 516999
Infos unter 0521 - 513149
Dauer: Ca. 80 Minuten.
Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch das »Nationale Performance Netz« aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und der Medien sowie der Kultur- und Kunstministerien der Länder.
Das Kulturamt Bielefeld organisiert jährlich das Festival für modernes internationales Tanztheater. 1990 wurde es gegründet und gilt als eines der bedeutendsten seiner Art in Europa.
Neben dem Festivalprogramm bieten die Veranstalter Workshops u.a. zu Modern Dance, Klassischem Ballett, Hip Hop, internationalen Tänzen, Jazz Dance, Improvisation.

0 Kommentare: