Kühn und kompromisslos: Die Compagnie ms-tanzwerk zeigt "Mental Maps & Patterns" in Jena

Am 20.11.07 gastiert die Compagnie in Jena. Nach dem außerordentlichen Erfolg beim Internationalen Tanztheater-Festival in Bielefeld ist das Stück nun auch im Theaterhaus Jena zusehen. Das kompromisslose und kühne Stück wurde 2006 bereits mit dem Stuttgarter Theaterpreis ausgezeichnet und hat seit dem immer wieder für Fuore gesorgt und das Publikum gleichermaßen in seinen Bann gezogen. Das außergewöhnliche Gastpiel findet diesmal im Rahmen von "Theater in Bewegung" statt, wobei der Titel bei diesem Projekt von MS Tanzwerk wohl Programm ist. In jeglicher Hinsicht : Physisch und Psychisch wird hier "Bewegung" bis an die Grenzen des Machbaren zelebriert .

Datum: 20.11.07
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Theaterhaus Jena gGmbh, Schillergässchen 1, 07745 Jena
Veranstaltung: Mental Maps & Patterns - cie ms-tanzwerk

Choreographie: Mario Heinemann Jaillet,
Video: Sophie et Mario Heinemann Jaillet
Tänzerinnen: Hanna Feldhaus, Ariane Funabashi, Nina Patricia Hänel, Berit Jentzsch, Felicitas Ritter, Nicole Gärtner,
Bühne: nach der Rauminstallation Corporate Identity II von Margret Eicher, Kunstverein Freiburg 1994,
Künstlerische Beratung & Training: Regina Baumgart,
Licht: Ruprecht Lademann,
Fotos: Günter Krämmer, Dauer: ca. 80 Minuten

Veranstalter: Theater in Bewegung
Karten erhalten Sie in der Tourist-Information oder Online.
Tourist-Information Jena, Johannisstraße 23, 07743 Jena
Hotline:03641/498060

0 Kommentare: